Dienstag, 6. März 2012

#8 Der Pfandring

Da ich mich per se und vermehrt für Nachhaltigkeit interessiere, viel mir doch über ein Artikel des Kölner Stadtanzeigers, DIESES Projekt auf, welches ich in seiner Idee und Ausführung einfach wunderbar finde. Ein gutes Ding für die guten Dinge!
Nicht nur werden Ressourcen genutzt, die sonst auch, aber so viel einfacher, sauberer und sicherer erhalten werden, sondern das so eine Idee auch soweit realisiert wurde, finde ich höchst lobenswert und ich hoffe, dass vielleicht über Crowdfunding oder gar andere Wege, dieses Werk sich weit verbreitet!
Der Meister-der-guten-Dinge von www.die-guten-dinge.de

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite